_
Obligationen

Obligationen sind das Richtige für Sie, wenn Sie in Ihrem Trading-Profil ein niedriges Risiko und langfristiges Kapitalwachstum bevorzugen. Diese Wertpapiere sind nicht volatil und werden fest verzinst.

 

 

 

Ein sicherer Hafen für Anleger

V
Festverzinsliche Wertpapiere

Regelmässige Zahlungsströme mit attraktiven Zinsen

 

V
Geringes Risiko

Im Gegensatz zu anderen Finanzprodukten sind Obligationen nicht volatile Anlagen mit niedrigem Risiko

V
Diversifizierung

Bereichern Sie Ihr Portfolio mit Obligationen verschiedener Emittenten (z. B. Regierungen, Unternehmen)

Der Swissquote-Vorteil
_

• Handeln Sie wie ein Profi: Unser umfassendes Angebot ermöglicht Ihnen den Zugang zu über 60'000 Obligationen OTC in 28 Währungen.

 Grundsatz der «bestmöglichen Ausführung»: Wir finden für Sie die bestmöglichen Preise und Execution Orders (Ausführungsaufträge), indem wir mit über 100 Gegenparteien verhandeln.

• Fortschrittliche Trading-Plattform und Analysewerkzeuge: Unsere Plattform verfügt über Echtzeitkurse sowie einzigartige Research-Tools, einschliesslich S&P-Ratings, Renditen, Kupon und Laufzeit.

• Profitieren Sie von wettbewerbsfähigen Preisen: Handeln Sie bereits ab CHF 9.- flat

9.-

Die wichtigsten Emittenten von Obligationen

Als Pionier im Online-Handel von Obligationen bietet Swissquote bereits seit 2013 Execution Orders (Ausführungsaufträge) an. Wählen Sie aus über 60‘000 Obligationen und erhalten Sie Zugang zu einem Markt, der normalerweise den Experten vorbehalten ist. Unter den wichtigsten Emittenten von Obligationen sind:

US-flag
US-Treasury
Die US-Treasuries werden von der Regierung der Vereinigten Staaten in USD begeben.

 

German-flag
Deutscher Bund

Deutsche Bundesanleihen sind langfristige Obligationen, die von der deutschen Bundesregierung ausgegeben werden.

UK-flag
UK Long Gilt
Gilts sind britische Staatsanleihen und lauten auf GBP.

 

Dank der zahlreichen Suchkriterien, die in unserer
Obligationen-Suchfunktion zur Verfügung stehen, finden Sie ganz leicht die für Sie richtige Obligation.

Strategien von geringem bis zu hohem Risiko

Passive

Passives
Anlegen
_

Kauf einzelner Obligationen, die bis zur Fälligkeit gehalten werden, um stete Erträge zu generieren (Buy-and-Hold).

 

quasi

Quasi-passives
Anlegen
_

Strukturierung des Obligationen-Portfolios, um einen Obligationen-Index oder ETF nachzubilden, wodurch die Risiken und Erträge kalkulierbarer werden (Indexing).

active

Aktives und passives
Anlegen
_

Erzeugung einer definierten Rendite über einen definierten Zeitraum von einem hochwertigen Obligationen-Portfolio und Vermeidung von Zinsschwankungen.

active

Aktives
Anlegen
_

Suche nach höheren Renditen und Steigerung des Risikos, indem man versucht, Zinsen, Spreads, Bewertungen und andere Faktoren vorwegzunehmen.

Obligationen-Trader interessieren sich auch für ...
_

Aktien

Optimieren Sie die Renditen Ihres Portfolios, indem Sie ihm etwas von der Volatilität des Aktienmarktes hinzufügen.

Erfahren Sie mehr

ETFs

Diversifizieren Sie Ihr Portfolio durch günstige Indextracker, Rohstoffe und Obligationen.

Erfahren Sie mehr



Stellen Sie auf der beliebtesten Multi-Asset-Trading-Plattform
der Schweiz Ihr eigenes Portfolio zusammen

Demo ausprobieren   Trading starten