DISCLAIMER

Our systems have detected that you are using a computer with an IP address located in the USA.
If you are currently not located in the USA, please click “Continue” in order to access our Website.

Local restrictions - provision of cross-border services

Swissquote Bank Ltd (“Swissquote”) is a bank licensed in Switzerland under the supervision of the Swiss Financial Market Supervisory Authority (FINMA). Swissquote is not authorized as a bank or broker by any US authority (such as the CFTC or SEC) neither is it authorized to disseminate offering and solicitation materials for offshore sales of securities and investment services, to make financial promotion or conduct investment or banking activity in the USA whatsoever.

This website may however contain information about services and products that may be considered by US authorities as an invitation or inducement to engage in investment activity having an effect in the USA.

By clicking “Continue”, you confirm that you have read and understood this legal information and that you access the website on your own initiative and without any solicitation from Swissquote.

Research Market strategy
by Swissquote Analysts
Der Autohersteller Daimler legt Streitigkeiten in den Vereinigten Staaten im Zusammenhang mit dem Diesel-Skandal mit milliardenschweren Vergleichen bei. Wie der Konzern am Donnerstagabend mitteilte, haben Daimler und seine Tochter Mercedes-Benz USA mit verschiedenen US-Behörden eine...
14.08.2020
Die Abwärtskorrektur der US-Technologieaktien war von kurzer Dauer. Der Nasdaq erholte sich am Mittwoch um mehr als 2% und der S&P 500 (+1,40%) handelte bei Börsenschluss über seinem Allzeithoch und schloss einen vollen Zyklus ab,...
13.08.2020
Der US-Medienkonzern Liberty kommt beim Schweizer Mobilfunkanbieter Sunrise doch noch zum Zuge. Der Verwaltungsrat empfiehlt seinen Aktionären die Annahme des Liberty-Angebots mit einem Unternehmenswert von 6,8 Milliarden Franken oder 110 Franken je Aktie in bar. Liberty will Sunrise mit seiner...
13.08.2020
Die US-Aktien erfuhren vor Börsenschluss einen starken Abverkauf, da die Verhandlungen über die Steueranreize in den USA bisher zu keinem Ergebnis geführt haben. Allgemeine Gewinnmitnahmen bei den Technologieaktien schickten den Nasda...
12.08.2020
Bayer kauft für seine Pharmasparte ein britisches Biotech-Unternehmen, das an einem nicht-hormonellen Medikament zur Behandlung der häufigen Symptome der Wechseljahre bei Frauen arbeitet. Für KaNDy Therapeutics Ltd. legt der Konzern aus Leverkusen 425 Millionen Dollar als Vorabzahlung auf den...
12.08.2020
 
Live chat