Kosten und allgemeine Bedingungen

Bei ePrivate Banking wird Ihre Rendite nicht durch Gebühren aufgezehrt. Denn nur die Transaktionen, die Sie beschliessen, werden Ihnen in Rechnung gestellt. Und die Verwaltungsgebühren sind dank einer effizienten Struktur äusserst gering.

Disclaimer

Our systems have detected that you are using a computer with an IP address located in the USA.
If you are currently not located in the USA, please click "Continue" in order to access our website.

Local restrictions - provision of cross-border services

Swissquote Bank Ltd ("Swissquote") is a bank licensed in Switzerland under the supervision of the Swiss Financial Market Supervisory Authority (FINMA). Swissquote is not authorized as a bank or broker by any US authority (such as the CFTC or SEC) neither is it authorized to disseminate offering and solicitation materials for offshore sales of securities and investment services, to make financial promotion or conduct investment or banking activity in the USA whatsoever.

This website may however contain information about services and products that may be considered by US authorities as an invitation or inducement to engage in investment activity having an effect in the USA.

By clicking "Continue", you confirm that you have read and understood this legal information and that you access the website on your own initiative and without any solicitation from Swissquote.

If cookies are currently disabled on your computer, you will be required to continue accepting this legal information for every new page visited on this website. In order to avoid this, please enable cookies on your computer.

Für die Eröffnung eines «ePrivate Banking»-Kontos ist ein Mindestbetrag von CHF 20'000 erforderlich. Nach der Kontoeröffnung haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, einen Teil dieser Anfangsinvestition zurückzunehmen, ohne dabei auf unsere Dienstleistung zu verzichten.

 

Verwaltetes Vermögen (in CHF oder Gegenwert
in Fremd­währung)
Für alle Strategien/
Anlagemandate
Empfohlene Mindestanlage CHF 50‘000.–
CHF 20‘000 bis CHF 200‘000 1.250 %
CHF 200‘001 bis CHF 350‘000 1.100 %
CHF 350‘001 und mehr 0.950 %
Zinsen 0.000 %
   

- Die Kosten sind degressiv und berechnen sich tranchenweise.

Die «All-in Fee» beinhaltet
Portfoliomanagementgebühr 1 In der «All-in Fee» sind alle Portfoliomanagementgebühren enthalten, ungeachtet der Anzahl jährlicher Neuausrichtungen.
Administrationsgebühr Unternehmensereignisse («Corporate Actions»), Transaktions- und Depotgebühren sowie die Kosten für den Jahresbericht sind in der «All-in Fee» enthalten.
Steueraufstellung/Erträgnis­aufstellung Die Kosten für die Ausstellung der Steuer-/Erträgnisaufstellungen sind in der «All-in Fee» enthalten.
Eingehende Zahlungen 2 Inbegriffen
Ausgehende Zahlungen Ebenfalls in der «All-in Fee» enthalten sind Zahlungen in CHF sowie Zahlungen in EUR in Länder der SEPA-Zone.
Nicht in der «All-in Fee» inbegriffen
Fremdspesen Nicht enthalten in der «All-in Fee» sind Fremdspesen und Vermittlergebühren sowie die eidgenössische Stempelsteuer oder ausländische Stempelabgaben und Finanzmarktsteuern.
Ausgehende Zahlungen Ausserhalb der SEPA-Zone EUR 2.-/EUR 10.-, USD 10.-
Kosten einer Absicherung gegen Währungsrisiken Die Absicherung gegen Währungsrisiken ist eine Option, die vom Kunden aktiviert oder deaktiviert werden kann. Diese Option ist nicht in der «All-in Fee» enthalten.

1 Manuelle Transaktionen (ausgelöst durch den Kunden und nicht den Algorithmus) werden separat verrechnet: 0,1% des Transaktionsbetrags (mind. 9.- / max. 99.-).

2 Von Intermediären erhobene Gebühren oder Kosten bleiben vorbehalten.