Anlageuniversum

Von allgemeinen ETFs bis zu Direktanlagen: Je nach investiertem Betrag sind verschiedene Anlageformen möglich.

Disclaimer

Our systems have detected that you are using a computer with an IP address located in the USA.
If you are currently not located in the USA, please click "Continue" in order to access our website.

Local restrictions - provision of cross-border services

Swissquote Bank Ltd ("Swissquote") is a bank licensed in Switzerland under the supervision of the Swiss Financial Market Supervisory Authority (FINMA). Swissquote is not authorized as a bank or broker by any US authority (such as the CFTC or SEC) neither is it authorized to disseminate offering and solicitation materials for offshore sales of securities and investment services, to make financial promotion or conduct investment or banking activity in the USA whatsoever.

This website may however contain information about services and products that may be considered by US authorities as an invitation or inducement to engage in investment activity having an effect in the USA.

By clicking "Continue", you confirm that you have read and understood this legal information and that you access the website on your own initiative and without any solicitation from Swissquote.

If cookies are currently disabled on your computer, you will be required to continue accepting this legal information for every new page visited on this website. In order to avoid this, please enable cookies on your computer.

Investmentunivers1ePrivate Banking ist eine Multi-Asset-Lösung, die Anlagen in Aktien, Fixed-Income-Papiere in den USA und ausserhalb der USA sowie in Rohstoffe ermöglicht. Daneben besteht ein Teil des Portfolios aus Barmitteln.

investmentunivers2Bei der Festlegung Ihrer Strategie entscheiden Sie sich entweder für die Verwendung eines optimalen Portfolios, das anhand vorab definierter Parameter durch den Algorithmus aufgebaut wurde. Oder Sie passen Ihr Anlageuniversum an die eigenen Bedürfnisse an. Das System erlaubt Ihnen, bestimmte Währungen zu berücksichtigen, Sektoren und geografische Regionen unter- oder überzugewichten oder aus dem Portfolio auszuschliessen. Weiter können Sie festlegen, welche Titel Bestandteil Ihres Portfolios sein sollen oder nicht. Auch lässt sich der Anteil liquider Mittel definieren, die Sie nicht investieren wollen.

Investmentunivers3Auf Grundlage dieser Angaben berechnet der Algorithmus die Asset Allocation. Um die Transaktionskosten, die mit der Anzahl Positionen steigen, möglichst gering zu halten, ohne bei der Diversifikation Einbussen hinzunehmen, setzt ePrivate Banking ETFs ein: Wenn bei einer bestimmten Anlagesumme die Gewichtung der betreffenden Anlageklasse nicht durch eine Direktanlage erreicht wird, kommen ETFs zum Zug. Um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Diversifikation und Transaktionskostenbelastung sicherzustellen, sind für jede Anlageklasse allgemeine ETFs, spezialisierte ETFs oder Direktanlagen möglich.